Grillen auf der Feuerplatte und Grillring

Grillen auf der Feuerplatte und Grilltonne

Der große Ratgeber zu Feuerplatten und Grillringe

Der heißeste Grill-Trend hält Einzug in heimische Gärten. Ob auf dem Gas-, Kohle- oder Kugelgrill: Überall werden Feuerplatten oder Grillringe aufgelegt, um neben Grillgut die unterschiedlichsten Gerichte zuzubereiten. Verwenden Sie Ihre Feuertonne als Grill. Hier erfahren Sie alles Wichtige über das Grillen auf einer Feuerplatte und Grillring.

Was ist eine Feuerplatte?

Eine Feuerplatte, auch Grillplatte genannt, bezeichnet eine Stahlplatte, auf dem Sie verschiedenes Grillgut und noch viele weitere Speisen grillen oder braten können. Folgende Feuer- und Grillplatten sind erhältlich:

  • Feuerplatten
  • Feuerplatten sind sowohl mit als auch ohne mittige Öffnung erhältlich und eignen sich hervorragend für das Grillen auf der Feuerplatte über einer Feuertonne oder -schale.

  • Grillringe
  • Die Grillringe besitzen in der Mitte eine Öffnung und werden in kleineren Formaten passend für verschiedene Kugelgrills gefertigt.

  • Grillplatten
  • Besitzt die Feuerplatte an drei Seiten einen Rand, wird sie auch Plancha genannt.

Welche ist die richtige Feuerplatte?

Welche Feuerplatte bzw. welcher Grillring in Frage kommt, hängt in erster Linie von dem verwendeten Grillgerät ab. Handelt es sich um eine Grilltonne, einen Kugelgrill oder eine Feuerschale? Grillringe für Marken- und Kugelgrills werden anstelle des normalen Grillrostes einfach auf die vorhandenen Auflagen gelegt.
Im Gegensatz dazu benötigen Sie für das Grillen an einer Grilltonne oder einer Feuerschale eine zusätzliche Halterung, auf der die Feuerplatte gestellt wird.


Welche Größe und Stärke für Feuerplatten?

Nachdem feststeht, auf welchem Grillgerät Sie die Feuerplatte verwenden möchten, stellt sich die Frage nach der Größe. Um die passenden Größe für Ihren Grill zu finden, messen Sie bitte die Grillfläche aus. Die Größe der Platte sollte so gewählt werden, dass sie auf den Auflagen aufliegt und nicht über den Rand des Kugelgrills hinausragt.
Bei einer Feuertonne oder runden Feuerschale wird der Durchmesser ausgemessen. Grundsätzlich reicht eine Stärke von 4 mm aus, um mit der Platte lange zu grillen und gegrillte Speisen auch nach dem Erlöschen des Feuers warm zu halten. Schamotte-Shop führt Grillplatten und Feuerringe mit einer Stärke von 4 mm in verschiedenen Größen, wahlweise mit passenden Halterungen.

Grilltonne mit Halterung ohne Feuerplatte
Eingebrannte Feuerplatte mit Flamme

Wie funktioniert eine Feuerplatte?

Vor dem ersten Grillen empfehlen wir, die Grillplatte gründlich zu entfetten und zu reinigen, z. B. mit einem fettlösenden Reiniger, um Rückstände aus der Produktion zu entfernen. Danach folgt die wichtigste Vorbereitung: das Einbrennen der Grillplatte. Dieser Vorgang, der mehrere Stunden dauert, hat das Ziel, eine schützende Patina auf der gesamten Oberfläche zu bilden, die den Stahl vor Korrosion schützt. Hinweis: Eine eingebrannte Grillplatte bitte nicht mit Spülmittel oder einem fettlöslichen Reiniger säubern, andernfalls löst sich die Schutzschicht und der Stahl ist an dieser Stelle ungeschützt.


Grillen mit der Feuerplatte

Vor jedem Grillen wird ein Öl, das sich für hohe Temperaturen eignet, mit einem mehrfach gefalteten Küchentuch und einer Grillzange auf der Platte verstrichen, z. B. Raps- oder Sonnenblumenöl. Auf diese Weise bleibt das Grillgut nicht kleben und lässt sich leicht wenden.

Im nächsten Schritt legen Sie das gewünschte Grillgut auf, etwa Fleisch, Würstchen, Gemüse oder Grillspieße. Dabei unterteilt sich der Grillring in mehrere Temperaturzonen:

  • Innere Ring:
    In dieser Zone herrscht direkt über dem Feuer die größte Hitze. Sie eignet sich für scharfes Anbraten und das Grillen von Fleisch, Würstchen und Fisch.
  • Mittlere Bereich:
    Hier grillen Sie Gemüse, gefüllte Pilze oder backen dünnes Fladenbrot und Lebensmittel, die am Innenring verbrennen würden.
  • Außenring:
    Diese Zone dient primär zum Warmhalten der Speisen oder für ein langsames Garen, da sich dieser Bereich der Feuerplatte außerhalb der Feuertonne befindet und die geringste Hitze aufnimmt.
Grillen auf der Feuerplatte

Welches Zubehör gibt es für die Feuerplatte?

Natürlich kann man mit der Feuerplatte auch einfach losgrillen, aber man kann sie mit dem passenden Zubehör auch sehr vielfältig nutzen. Der Grillrost für die Offnung in der Mitte schützt Ihr Grillgut vor dem verschwinden in der Feuertonne und kann zudem noch für Grillgut verwendet werden, dass ganz kurz über der direkten Flamme eine schöne Kruste erhalten soll. Außerdem kann man mit einem Spießständer, Wokaufsatz und dem entsprechenden Grillrost für den Wokaufsatz tolle Gerichte zaubern. In unseren Zubehören für die Feuerplatte finden Sie eine Vielzahl nützlicher Dinge, die Ihre Feuerplatte in einem Alleskönner verwandeln

Warum wölbt sich die Feuerplatte?

Die Feuerplatten werden aus einem hochwertigen Stahl an unserem Standort in Deutschland gefertigt. Durch die hohen Temperaturen kann es zu einer leichten Wölbung der Platte nahe des Feuers kommen. Dadurch läuft der Fleischsaft zum Innenring, ohne außen von der Platte zu tropfen. Dies ist normal und liegt an den hohen Temperaturen in den oben genannten Temperaturzonen. Im Laufe des Grillens und Abkühlens geht die Wölbung wieder zurück.

Grillen auf der Feuerplatte

Gerichte zum Grillen auf der Feuerplatte

Ein Feuerring kann alle Zutaten grillen, die normalerweise auf dem Grillrost landen und noch viele weitere Speisen:

Tipp: Nebem dem klassischen Baguette schmecken ein selbst gemachtes Focaccia oder Ciabatta zu gegrillten Speisen. Ebenso passen würzige Pestoschnecken oder Käsestangen als Beilagen. Passende Rezepte finden Sie in unseren Pizzastein-Rezepten für den Grill.


Das Grillen klein geschnittener Zutaten ist zwar auf einem Grillring möglich, jedoch besteht hier das Risiko, das einzelne Teile durch die Mitte in das Feuer fallen. Daher empfehlen wir für ihre Zubereitung das Grillen auf einer Feuerplatte ohne Öffnung: die Plancha. Darüber hinaus lassen sich zwar auch kleine Pizzen auf der Grillplatte backen, doch erhalten Sie mit einem Pizzastein für den Grill wesentlich bessere Ergebnisse, bei denen der Boden - ohne zu Verbrennen - kross wird und der Belag saftig bleibt.

Grillen auf der Plancha

Anders als ein Grillring handelt es sich bei einer Plancha um eine Grillplatte mit einem hohen Rand, die auf den Grillrost gelegt wird. Sie eignet sich bevorzugt für das Grillen von Speisen, die normalerweise durch den Rost in die Glut fallen würden. Außerdem ermöglicht die Plancha das schonende Braten bei hohen Temperaturen.

Ideen für Gerichte auf der Grillplatte:

  • Bratkartoffeln
  • Selbst gemachte Burger
  • Meeresfrüchte
  • Eier bzw. Spiegeleier
  • Klein geschnittenes Gemüse
  • Toast Hawaii

Generell gelingen unterschiedliche Brat-Rezepte auf der Plancha, aber auch Überbackenes, bei denen die Hitze der Plancha den Käse schmelzen lässt.

Grillen auf der Plancha / Grillplatte

Unsere Feuerplatte mit Halterung im Test

Grillen auf der Feuerplatte wird immer beliebter und das aus gutem Grund! Es bietet eine große Grillfläche, unterschiedliche Temperatur-Bereiche und jeder kann selbst grillen. Der perfekte Mittelpunkt einer Gartenparty. Im Frühjahr testete Tobias unsere runde Feuerplatte mit Halterung auf seiner Feuertonne. Die Montage ist schnell und einfach und schon können Sie loslegen. Alles, was sie brauchen, ist Ihr eigenes Fass. Überzeugen Sie sich selbst über die einfache Montage der Feuerplatte als Grill über der Feuertonne in diesem kurzen Video.

Unsere Produktempfehlungen für Sie:

GLUTZEiT: Die Marke für hochwertiges Grillzubehör

Erleben Sie die Vielfalt des BBQs und entdecken Sie unsere Marke GLUTZEIT! Unser Grillzubehör ermöglicht Ihnen noch mehr Zubereitungsmöglichkeiten auf dem Grill der Feuerstelle und dem Pizzaofen. Ebenso viel Grillspaß bietet ein BBQ an der Grilltonne mit Feuerplatten, passenden Halterungen und praktischem Zubehör. Außerdem bietet Ihnen die Marke GLUTZEIT eine große Auswahl an Ersatzteilen für gängige Markengrills. Alles made in Germany, von der Idee bis hin zum fertigen Produkt. Überzeugen Sie sich selbst von unserer Marke GLUTZEiT.

Grillzubehör

Machen Sie Ihren Grillabend zum Erlebnis! Mit unserem praktischen Zubehör holen Sie mehr aus Ihrem Grill raus. Egal, ob Elektro-, Gas- oder Kohlegrill: Für jeden Grillmeister bietet unser Sortiment eine große Auswahl an praktischen Zubehören für das Räuchern, Braten, Schmoren oder Grillen. Das Beste: Unser Grillzubehör besteht aus hochwertigen Materialien, hergestellt an unserem Standort in Deutschland. Überzeugen Sie sich selbst mit unserem Grillzubehör für Gas- und Kohlegrills.

Stockbrot-Rezepte für die Feuerschale

Hot Dog am Stock? Schmeckt richtig gut! Denn ein Stockbrot kann auch herzhaft und würzig zubereitet werden. Probieren Sie unser pikantes Stockbrot mit Speck und Zwiebeln oder den Flamed Hot Dog mit Tomatensauce im Schlafrock. Wir haben es über dem Feuerkorb und der Grilltonne ausprobiert und verraten nur: Es war schmeckt köstlich. Genau das Richtige für einen gemütlichen Abend an der Feuerschale. Überzeugen Sie sich selbst mit unseren Stockbrot-Rezepten für die Feuerschale.

Zu Ratgeber & Tipps