Armierungsgewebe

Hitzebeständiges Armierungsgewebe für den Ofenbau

Unser hitzebeständiges Armierungsgewebe (Putzbewehrung) ist geeignet für den Einsatz im Ofenbau zur Verstärkung des Putzes. Durch das Einbetten unseres hitzebeständigen Armierungsgewebes in Ihren Ofen oder Kamin wird eine effektive Erhöhung des Risswiderstandes im Putz erzielt und ungewollte Rissbildungen, z.B. durch Erschütterungen oder thermischer Belastung werden vermieden. Das Aufbringen oder auch das Einbetten des Armierungsgewebes erfolgt, indem das Armierungsgewebe auf die erste Schicht des zuvor aufgetragenen Armierungsmörtels aufgelegt wird. Anschließend erfolgt das Auftragen der zweiten Schicht des Mörtels.

4 Artikel

pro Seite
Filtern
Sortieren
  1. Armierungsgewebe hitzebeständig 1x1mm - Bestellung je 1m²
    11,19 €
    11,19 € / 1 m²
  2. Armierungsgewebe hitzebeständig 5x5mm - Bestellung je 1m²
    11,49 €
    11,49 € / 1 m²
  3. Armierungsgewebe hitzebeständig 1x1mm - 20m²
    104,69 €
    5,23 € / 1 m²
  4. Armierungsgewebe hitzebeständig 5x5mm - 50m²
    222,79 €
    4,46 € / 1 m²

4 Artikel

pro Seite

Wofür wird Armierungsgewebe verwendet?

Ein Armierungsgewebe kommt zum Einsatz um die Tragfähigkeit von Objekten zu erhöhen, aber auch um die Rissbildung bei Ofen- oder Lehmputzen zu minimieren. Eine Armierung kann die Widerstandsfähigkeit vom Putz erhöhen. Verwenden Sie Armierungsgewebe zur Verarbeitung von Lehmputzen zum Beispiel im Pizzaofenbau oder auch bei der Verkleidung Ihres Kaminofens.

Lehmverarbeitung: Pizzaofen mit Lehm verputzen

Was ist Lehmputz? Wie unterscheiden sich Lehmgrundputz von Lehmedelputz und wie verputze ich damit meinen Pizzaofen? Alle diese Fragen beantworten wir Ihnen in diesem Ratgeber. Außerdem zeigen wir Ihnen in einer Anleitung, wie Sie Ihren Pizzaofen mit Lehmunterputz verputzen und geben Tipps zur Verarbeitung des Lehms. Lesen Sie jetzt unseren Ratgeber zur Lehmverarbeitung: Pizzaofen mit Lehm verputzen.

* = Inkl. MwSt. und zzgl. Versand