Fireplace

Kamin-Ersatzteile und Ofen-Ersatzteile bei Schamotte-Shop.de

Ersatzteile für Fireplace** Kamine und Öfen

Schamotte-Shop bietet eine Reihe von Fireplace** Ersatzteilen für Kamine und Öfen. Angefangen vom Fireplace** Adria bis Zaria. Ebenso auf für die Kamine / Öfen: Atlas, Gina und Lido. Wir bauen unser Sortiment an Ersatzteilen für Kamine und Öfen ständig aus – so, dass Sie Fireplace** Ersatzteile auch für neue Kamin- und Ofenmodelle in unserem Sortiment finden. Sollten Sie benötige Ersatzteile nicht im Shop finden, sprechen Sie uns an. Gerne helfen wir Ihnen, Ihr benötigtes Ersatzteil zu erhalten.

Artikel 1-24 von 246

pro Seite
Filtern
Sortieren

Artikel 1-24 von 246

pro Seite

Welche Fireplace** Ersatzteile bietet Schamotte-Shop.de an?

Schamotte-Shop bietet Kaminroste / Ascheroste, Kaminscheiben und Dichtschnüre für Fireplace** Kamine. So erhalten Sie bspw. das Kaminrost / Aschrost Ø 199x10mm aus Stahl- welcher für die Fireplace** Kamine und Öfen Fireplace Alladin**, Fireplace Capri**, Fireplace Time** passen - bei uns im Shop.
Ofendichtschnüre für verschiedene Anwendungen, mit und ohne Kleber, von 1 bis 4 Metern, sowie unterschiedliche Stärken und Ofendichtungsarten finden Sie bei Schamotte-Shop.de. Für viele Fireplace** Öfen bieten wir auch Feinstaubrußfilter / Kaminfilter an. Kaminroste / Ascheroste aus langlebigem Stahl sowie Kaminscheiben in vielen Größen haben wir für Ihren Fireplace** Kamin für Sie seit 2018 im Sortiment.


Ersatz für Feuerraumauskleidung für Fireplace** Öfen

Durch eine jahrelange Nutzung verschleißen Schamotte- und Vermiculite Platten, infolgedessen sich Risse bilden und einzelne Platten sogar brechen. Um den Ofen weiterhin sicher anzufeuern, sollte beschädigte Feuerraumauskleidung erneuert werden. Hierzu bauen Sie die defekten Platten aus und vermessen diese. In unserem Sortiment finden Sie sowohl einzelne Ersatzteile als auch Komplett-Sets für Ihr Fireplace** Ofenmodell.
Darüber hinaus lässt sich die Lebensdauer der neuen Feuerraumauskleidung mit diesen Tipps positiv beeinflussen:

  • Brennraum auskehren
    Während der Heizperiode empfehlen wir, kalte Asche und Ruß aus dem Brennraum zu kehren oder mit einem Aschesauger abzusaugen.
  • Brennstoffe legen statt werfen
    Es schont die Platten und reduziert die Abnutzung, indem Sie Holzscheite und Briketts in die Brennkammer legen statt schnell ein bisschen Brennmaterial nachzuwerfen.
  • Zugelassene Menge beachten
    Befeuern Sie den Ofen nur mit so viel Brennstoff, wie in der Betriebsanleitung angegeben steht. Beachten Sie ebenfalls, ob er beispielsweise für Holz und Kohlebriketts oder nur für einen einzigen Brennstoff zugelassen ist.

Riss in der Kaminscheibe

Bilden sich Risse in der Kaminscheibe, kommen mehrere Ursachen in Frage. Möglicherweise wird dies durch eine zu fest angezogene Schraube verursacht, mit der sie befestigt wurde, oder die Scheibe ist ein bisschen zu groß und passt gerade so in die Halterungen. In beiden Fällen entsteht eine große Spannung, die sich durch die im Ofen herrschende Hitze erhöht und schließlich die Scheibe zerspringen lässt. Tipp: Ziehen Sie deshalb die Schrauben immer nur handfest an und achten Sie bei der Wahl der Sichtscheibe auf die korrekten Maße. Mithilfe unseres Kaminofen-Ersatzteil-Finders finden Sie anhand der Modellnummer passende Kaminscheiben für Ihren Fireplace** Ofen.
Lagert sich Ruß an der Scheibe ab, deutet dies auf zu wenig Sauerstoff hin. Passen Sie in diesem Fall die Luftzufuhr des Ofens an und achten Sie darauf, dass keine Holzscheite das Spezialglas berühren.


Ofendichtung erneuern bei Fireplace** Öfen

Vor Beginn der Heizperiode lohnt es sich, den Zustand des Ofens zu überprüfen und einen Blick auf die Dichtung zu werfen. Alte Dichtschnüre werden schnell undicht, sodass das Feuer unruhig brennt und ständig flackert. Schlimmstenfalls dringt sogar Rauch an den undichten Stellen heraus und viel Energie geht verloren. Für den Austausch ziehen Sie einfach die alte Ofendichtung ab und entfernen mögliche Reste mit einem feinen Schleifpapier. Um die richtige Dichtschnur zu finden, sind folgende Angaben erforderlich:

  • Länge
  • Breite
  • Durchmesser
  • Stärke

Zusätzlich ist es hilfreich zu wissen, ob es sich bei der alten Dichtung um weiches oder starres Material handelt. Denn im Gegensatz zu weichem Glasgewebe, welches sich in schmale Spalten drücken lässt, ist hartes Glasgewebe zu starr und gibt bei Druck nicht nach. Im Sortiment führt Schamotte-Shop.de sowohl Dichtschnüre mit einem Hochtemperatur-Kleber als auch selbstklebende Ofendichtungen für viele Fireplace** Ofenmodelle.


** Hierbei handelt es sich nicht um Original-Produkte der Firma Fireplace Gyártó és Kereskedelmi Kft, lediglich sind die Kaminofen Ersatzteile genau passend für die in der Beschreibung genannten Fabrikate. Die Ersatzteile von www.schamotte-shop.de können alternativ für die genannten Kamine und Öfen genutzt werden.

* = Inkl. MwSt. und zzgl. Versand