Keramikfasermatte

Keramikfasermatten zur Isolierung

Die Keramikfasermatte ist eine keramische Faserisolierung (Fasermatte) und wird durch das Schmelzen von sehr reinen Rohstoffen hergestellt. Sie wird aus der klassischen Reihenfaser gefertigt, mit hoher Zugbelastung ohne organische Binder. Unsere Keramikfasermatte bietet sichere und stabile energieeffiziente Eigenschaften und zeichnet sich durch sehr gute Isoliereigenschaften, eine niedrige Dichte sowie eine geringe Wärmeleitfähigkeit aus. Haben Sie weitere Fragen können Sie gerne unser Team kontaktieren.

20 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Filtern
Sortieren

20 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Häufige Fragen zu Keramikfasermatten

Wofür kann ich Keramikfasermatten verwenden?

Keramikfasermatten finden Anwendung im Feuerfestbau zur Isolierung von Kamin und Öfen. Ebenso für den Bau von Grill- und Gartenkamine, Backöfen, Pizzaöfen und Grundöfen. Unsere Karamikfasermatte kann im Innen- und Außenbereich genutzt werden. Darüber hinaus werden Keramikfasermatten in folgenden Bereichen verwendet: Industrieofen Wärmebehandlung; direkte Einwirkung von Wärme als Ofen Futter; Hochtemperaturfiltermaterial; Wärmebehandlung; Feuerschutz; Energieerzeugung; Feuerfester Überzug

Welche Eigenschaften hat die Keramikfasermatte von Schamotte-Shop.de?

Unsere Keramikfasermatte bietet sichere und stabile energieeffiziente Eigenschaften. Die Keramikfasermatte zeichnet sich durch sehr gute Isolierungseigenschaften, eine niedrige Dichte sowie eine geringe Wärmeleitfähigkeit aus. Darüber hinaus weißt die Keramikfasermatte eine gute Elastizität und Beständigkeit gegen Wärmeschock auf. Die keramische Faserisolierung ist ein flexibles Material und einfach zu schneiden und sowie zu installieren und verfügt über eine sehr gute Reißfestigkeit.

* = Inkl. MwSt. und zzgl. Versand