Halbzeuge

Halbzeuge in der Giesserei

Halbzeuge in der Giesserei - auch als halbfertiges Material bezeichnet - sind vorgefertigte, metallische Formen, welche aus unbearbeiteten Materialien hergestellt werden. Daraus entstehen unter anderem Barren, Strangguss oder Vormaterialien. Diese werden in viele verschiedene Formen produziert und können sehr vielseitig eingesetzt werden. Halbzeuge entstehen nicht im ersten Bearbeitungsverfahren, sondern werden meist erst beim zweiten Bearbeiten durch Umformen oder andere Fertigungsverfahren erzeugt. Die am häufigsten eingesetzten Formen/ Typen sind z.B.: Formstahl, Stangen, Träger, Hohlprofile, Spezialprofile, Bleche, Schienen usw.

In absteigender Reihenfolge

18 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

18 Artikel

pro Seite
* = Inkl. MwSt. und zzgl. Versand