Grillzubehör Sonstiges

Sonstiges Grillzubehör für Ihren Grill

Egal, ob Hähnchenschenkel- oder Kartoffelhalter, Räucherbox oder Brataufsatz: Schamotte-Shop.de bietet viel nützliches Zubehör für Ihren Grill. Genießen Sie marinierte Hähnchenschenkel, gewürzte Grill-Kartoffeln, braten Sie verschiedene Speisen oder räuchern Fleisch und Fisch. So wird das Grillen zu einem tollen Erlebnis mit der Familie.

Artikel 1-24 von 36

Seite
pro Seite
Filtern
Sortieren
  1. Grillwender Edelstahl
    24,99 €
  2. Holzkohleschieber 40 cm Edelstahl
    19,99 €
  3. Grillkorb XXL aus Edelstahl
    35,99 €
  4. Räucherbox Smokerbox 9 x 9 cm
    14,99 €

Artikel 1-24 von 36

Seite
pro Seite

Hähnchenschenkel und Kartoffeln auf dem Gasgrill grillen

  1. Zutaten für marinierte Hähnchenschenkel
  2. Hähnchenschenkel in Hähnchenschenkelhalter grillen
  3. Zutaten für Grillkartoffeln
  4. Kartoffeln im Kartoffelhalter grillen

Raffinierte Rezepte für marinierte Hähnchenschenkel

Mit diesen Rezepten stellen Sie drei Marinaden her, die den Hähnchenschenkeln den richtigen Pepp verleihen. Unsere Marinade "Taste of India" kombiniert scharfen Ingwer und Chili mit süßem Honig und Curry, während es mit der "Mexican Fire"-Marinade und getrockneten Chilischoten, Senf und Worcestersauce würzig feurig wird. Wer die Hähnchenkeulen lieber herb und würzig mag, legt sie in unserer "Fresh Garden"-Marinade ein:

Rezept für Taste of India

Zutaten:

  • 30 g Ingwer
  • 1/2 Chilischote
  • 8 EL Sesamöl
  • 5 TL Currypulver
  • 2 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer, schwarz
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 TL Honig

Zubereitung der Marinade:

Knoblauch und Ingwer schälen und mit den restlichen Zutaten fein pürieren. Die Hähnchenschenkel waschen, abtupfen und in die Marinade legen. Abgedeckt über Nacht ziehen lassen. Danach die Hähnchenschenkel in den Halter legen und grillen.

Rezept für Mexican Fire

Zutaten:

  • 3 El Olivenöl
  • 3 EL Worcestersauce
  • 1 EL Balsamico Creme
  • 1 EL Limettensaft
  • 1 TL Senf
  • 2 TL Tomatenmark
  • 1 TL Rosmarin
  • 1 TL Oregano
  • ½ TL Zimt
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Paprikapulver
  • 2 Chilischoten getrocknet

Zubereitung der Marinade:

Alle Zutaten in einer Schale vermischen. Die Hähnchenschenkel waschen und trocken tupfen, anschließend über Nacht marinieren. Kurz vor dem Grillen die Schenkel in den Hähnchenschenkelhalter hängen.

Rezept für Fresh Garden

Zutaten:

  • 8 EL Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen
  • 3 EL Petersilie
  • 3 EL Schnittlauch
  • 2 EL Weißwein
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 TL Zucker
  • 1 EL Senf
  • 1 TL Salz
  • 1 TL weißer Pfeffer

Zubereitung der Marinade:

Knoblauch schälen, Kräuter fein hacken und alle Zutaten vermischen. Als Nächstes die Hähnchenschenkel waschen, abtupfen und über Nacht in die Marinade legen. Sobald der Grill die richtige Temperatur hat, die Schenkel in den Halter setzen und knusprig grillen.


Rezepte für Grillkartoffeln

Wenn Sie Kartoffeln grillen möchten, können Sie ihnen mit einer Marinade und einem leckeren Dip mehr Aroma verleihen. Im Folgenden stellen wir Ihnen zwei Rezepte vor, mit denen Ihre Grillkartoffeln besonders köstlich schmecken.

Rezept für Kräutermarinade

Zutaten:

  • 4 EL Olivenöl
  • Rosmarin oder Thymian
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung der Marinade:

Für die Gewürzmischung geben Sie die Kräuter - wahlweise Rosmarin oder Thymian - mit Pfeffer, Salz und Olivenöl in eine Schüssel und vermischen sie miteinander. Nun die Kartoffeln waschen und an jeder Seite mit der Gabel einstechen, damit die Hitze besser in die Kartoffeln gelangt und diese schneller garen. Die Kartoffeln in die Gewürzmischung legen und so lange drehen, bis sie vollständig bedeckt sind. Zum Schluss werden sie auf den Kartoffelhalter gesteckt und gegrillt. Sobald sie gar sind, werden sie zur Hälfte eingeschnitten, aufgeklappt und mit der Kräuter- oder Knoblauchbutter bestrichen.

Rezept für Knoblauchbutter

Zutaten:

  • 1 Päckchen Butter
  • 2 kleine Knoblauchzehen
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika, rosenscharf

Zubereitung der Kräuterbutter:

Die Butter in eine Schüssel geben und in das Wasserbad stellen, um sie zu zerlassen. Hacken Sie den Schnittlauch klein und geben Sie ihn in die zerlassene Butter. Die Knoblauchzehen schälen und den Saft mit einer Presse in die zerlassene Butter pressen. Anschließend die gepressten Knoblauchstücke ebenfalls klein schneiden und hinzugeben. Das Buttergemisch gründlich umrühren und mit Salz, Pfeffer und rosenscharfer Paprika abschmecken. Die pikante Kräuterbutter in den Kühlschrank stellen, damit sie fest wird. Zum Schluss die Kartoffeln waschen und rundherum mit einer Gabel einstechen. Auf dem Kartoffelhalter grillen, bis sie gar sind. Anschließend die Grillkartoffeln zur Hälfte einschneiden, um sie aufzuklappen und mit der Kräuterbutter zu bestreichen.


Rezepte für das Stockbrot-Grillrohr

Stockbrot-Rezepte für die Feuerschale

Stockbrot-Rezepte für die Feuerschale

Gegrillter Hot Dog als Stockbrot? Das geht und schmeckt richtig lecker! Denn Stockbrot kann auch herzhaft zubereitet werden. Wem das klassische Rezept zu trocken und fade ist, dem empfehlen wir unsere würzigen Stockbrot-Varianten, die - wie der Klassiker - am Stock mit unserem Stockbrot-Grillrohr über der Feuerschale, dem -korb oder der Grilltonne gegrillt werden. Wir haben es selbst ausprobiert und verraten nur so viel: Es schmeckt richtig gut! Probieren Sie es aus mit unseren Stockbrot-Rezepten für die Feuerschale.


Weiteres Zubehör für den Gas- und Kohlegrill

Grillzubehör - Plancha und Grillplatte

Grillzubehör - Plancha und Grillplatte

Erleben Sie spanisches Grill-Feeling im heimischen Garten. Mit einer Plancha, auch Grillplatte genannt, braten Sie kleines Grillgut, wie Scampis, Pilze oder mediterrane Speisen. Wie wäre es mit gefüllten Paprikaschoten oder Champignons? Auch Spiegeleier, Zwiebeln oder Bratkartoffeln brutzeln in der Plancha komfortabel auf dem Gas-, Elektro- oder Holzkohlegrill. Überraschen Sie Ihre Gäste mit mediterranen Speisen auf dem Grillabend und lernen Sie die kulinarische Vielfalt einer Plancha kennen.

* = Inkl. MwSt. und zzgl. Versand