Sillimanitplatten

Sillimanitplatten

Sillimanitplatten werden in den Bereichen: Gasindustrie, allgemeiner Industrieofenbau, Brennhilfsmittel, Brennerauskleidungen, etc. genutzt. Der Hochtonerdegehalt (Al2O3-Gehalt), hat einen wesentlichen Einfluss auf die Temperaturbeständigkeit und Temperatur-Wechselbeständigkeit der Silimanitplatten.

5 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

5 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Was sind Sillimanitplatten

Sillimanitplatten haben einen sehr hohe Rohdichte und daher eine sehr hohe Speicherfähigkeit. Sillimanitplatten bestehen aus Sillimanit. Dieser ist ein natürlich vorkommendes Mineral. Durch thermische Behandlung (Brennen) verwandelt sich der Rohstoff in Mullit. In der Feuerfestindustrie werden diese eingesetzt, wo hohe Temperaturwechselbeständigkeit (Klassifikationstemperatur von 1600 °C) erforderlich ist.

* = Inkl. MwSt. und zzgl. Versand