Ofen Dichtschnur selbstklebend

Selbstklebende Dichtschnüre für Kamine und Öfen?

Unsere Ofen-Dichtschnur selbstklebend bieten wir als keramische Faser an. Durch die gestrickte Herstellung sind unsere Ofendichtungen besonders dicht, reißfest und somit auch haltbarer gegenüber anderen Varianten wie bspw. lose gedrehte Dichtschnüre.

In absteigender Reihenfolge

Artikel 1-24 von 28

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Artikel 1-24 von 28

Seite
pro Seite

Wofür die Ofen-Dichtschnur selbstklebend geeignet ist

Unsere Ofen-Dichtschnur selbstklebend ist geeignet für den Einbau in Kaminen und Kachelöfen, für den Einbau in Grill und Gartenkaminen, für den Einsatz im Feuerfestbau sowie Holz und Kohlefeuerungen. In Kaminen wird die Ofendichtung selbstklebend genutzt, um den Kamin gegen das Ausströmen von Abgasen abzudichten. In Kaminen und Öfen gibt es mehrere Bereiche, die abgedichtet werden müssen / können. Beispielweise müssen Ofendichtungen selbstklebend regelmäßig zwischen Ofentüre und Glasscheibe, Ofentüre und Korpus, Korpus und Aschekasten, usw. erneuert werden. Wenn Sie eine Ofendichtung für einen bestimmten Kaminofenhersteller und Model suchen, können Sie einfach unseren Kaminofen Ersatzteilfinder nutzen.

* = Inkl. MwSt. und zzgl. Versand